Welche Fliesen für das Wohnzimmer?

Welche Fliesen für das Wohnzimmer?

Author: StefanStefan 367 hits

Bodenfliesen für Wohnzimmer - was soll man wählen?

In modernen Wohnungen hat das Wohnzimmer, also das Wohnzimmer, mehr Funktionen als bisher. Es ist nicht nur ein Ruhebereich mit Sofa, Sesseln und Fernseher, sondern auch Küche und Esszimmer. Der Küchenbereich in Form eines Anbaus ist mit dem Raum verbunden, ggf. getrennt durch eine Theke oder eine Kücheninsel. Dadurch können Bauherren die Wohnfläche von Wohnungen sparen, da sie möglicherweise auf den Bau zusätzlicher Flure verzichten. Diese Lösung hängt auch mit dem Trend zusammen, die Grenzen zwischen den Räumen zu verwischen. Moderne Designs vereinen Räume mit unterschiedlichen Funktionen zu einem gemeinsamen, großen Raum, der die Wohnung optisch vergrößert und für eine bessere Beleuchtung sorgt.

 

Der Boden im Wohnzimmer - Abriebfestigkeit

Ein Wohnzimmer mit Küchenzeile wird zum Integrationsort des Haushalts, in dem sie die meiste Zeit verbringen; sie empfangen dort auch Gäste. Daher sollten die wichtigsten Eigenschaften eines Bodens Festigkeit und Abriebfestigkeit sein. Für den Wohnraum wählt man am besten Bodenfliesen mit der Abriebklasse IV, also für intensiv genutzte Räume.

 

Holz ist ein beliebtes und begehrtes Material für den Boden im Wohnzimmer. Es hat jedoch seine Nachteile, z.B. hoher Preis, Wartungsbedarf, geringe Beständigkeit gegen Feuchtigkeit und Temperaturwechsel, Neigung zu Rissbildung, Verformung oder starkem Quietschen. Bei Fußbodenheizungen (insbesondere Elektro) darf kein Massivholz verwendet werden. Aus diesem Grund werden Feinsteinzeugfliesen in Holzoptik immer beliebter. Feinsteinzeugfliesen können sicher auf einer Fußbodenheizung verlegt werden - eine ihrer Eigenschaften ist eine hohe Leitfähigkeit und Wärmespeicherung. Holzähnliche Feinsteinzeugfliesen können Holz verschiedener Arten perfekt imitieren. Im Wohnzimmer erwecken sie den Eindruck von Gemütlichkeit und Wärme und sind gleichzeitig günstiger, langlebiger und unproblematischer in der Reinigung und Pflege. Sie sind eine bessere Lösung für Menschen, die sich in erster Linie in der Wohnung ausruhen möchten, ohne auf die Verarbeitungsmaterialien zu viel achten zu müssen, sowie für vielbeschäftigte Menschen mit kleinen Kindern und Haustieren.

 

Ein Wohnzimmer mit Küchenzeile – stilistische Konsequenz 

Fliesenleger Bergkamen 

Nach den Grundsätzen der Innenarchitektur sollten alle Räume im Haus stilistisch miteinander harmonieren, bei einer zum Wohnraum hin offenen Küche ist dies jedoch besonders wichtig. Fliesen im Küchenbereich sollten eine hohe Abriebklasse aufweisen, damit Sie dort und im Wohnzimmer die gleichen Fliesen verwenden können, insbesondere wenn es sich um Feinsteinzeugfliesen handelt. Von der Nutzung her sind sie für den Küchenboden und das Wohnzimmer geeignet. Die Verwendung der gleichen Fliesen im gesamten Wohn- und Essbereich wird den Raum optisch vergrößern und den Eindruck von Kohärenz vermitteln.

Fliesen verlegen Dortmund  bietet eine große Auswahl an holzähnlichen Fliesen in verschiedenen Größen, die eine großartige Alternative zu Holzbrettern darstellen. Für Fans modernerer Lösungen bieten wir betonähnliche Feinsteinzeugfliesen, Naturstein imitierende Steinzeuge wie Granit oder Marmormuster an.